Zurück zur Übersicht

Wohnen in St. Gotthard

St. Gotthard Straße 1-3, 1140 Wien

In 12 Minuten mit den Öffis zum Stephansplatz. Ebenso lang mit dem Fahrrad zum Schloss Wilhelminenberg mitten im Grünen. Die Lage stimmt! Und auch der Wohnkomfort des attraktiven Neubaus lässt das urbane Herz höher schlagen. 118 Mietwohnungen, alle mit privaten Freiflächen, 3 Geschäftslokale, darunter ein bereits fixiertes Orthopädiezentrum, entstehen in Wien-Penzing.



Wohnen in St. Gotthard - das ist attraktives Neubau-Wohnen bei bester öffentlicher Anbindung. Die 118 Einheiten bieten Wohnkomfort und Lebensqualität und überzeugen mit sorgfältig geplanten Grundrissen, hochwertigen Ausstattungen, großzügigen privaten Freibereichen und einem grünen Innenhof. 

 

Es werden Ein- bis Drei-Zimmer-Wohnungen mit Größen von 31 bis 83 m² realisiert. Auch ein hauseigener Kinderspielraum mit vorgelagertem Spielplatz im gemeinschaftlichen Freibereich ist vorgesehen.  Zudem stehen Lagerräume und Tiefgaragenplätze zur Miete im Angebot. 

 

Das außen begrünte Gebäude hat die Form eines Dreiseithofs. Kombiniert mit großzügigen Pflanz- und Rank-Bereichen, auch in den Einschnitten vor den beiden Stiegenhäusern, wirkt seine Architektur markant skulptural. Die im Erdgeschoß gelegene Geschäftszone und der Wohnbereich sind durch ihre Materialität und die Farbigkeit optisch voneinander getrennt. 

Mehr zeigen

Steckbrief

Ausstattung

Wohnungen

Zeitlose Einbauküchen inkl. E-Geräten, hochwertige Eichenparkettböden, Fußbodenheizung, Bäder mit barrierefreien Duschen oder Badewannen, Handtuchheizkörpern und moderner Verfliesung mit Feinsteinzeug, Kunststofffenster mit 3-fach Verglasung und elektrischer Außenbeschattung, Klimatisierung im 1. und 2. Dachgeschoss

 

Haus & Allgemeinflächen

Wärmepumpe für Heizung und Kühlung, zusätzlich Bauteilaktivierung im DG, Fassadenbegrünung; hauseigener Kinderspielraum mit vorgelagertem Spielplatz im Innenhof, 30 PKW-Parkplätze und 2 Motorradabstellplätze in der Tiefarage, 185 Fahrrad-Stellplätze, 55 Lagereinheiten

Flächen & Wohnungsmix

6.851 m² Gesamtnutzfläche inklusive Freibereichen
5.320 m² Wohnfläche (118 Mietwohnungen auf 2 Stiegen)
3 Geschäftslokale mit insgesamt 580 m², wovon eines bereits fix an ein Orthopädiezentrum vermietet ist
 

Wohnungsmix:

Vorrangig 2-Zimmer Wohnungen, (Typ B), sowie ein paar 1- und 3-Zimmer-Wohnungen (Typ A & C), die sich an Young Professionals, Studierende und junge Familien richten, mit Größen von 31-83 m²; Durchschnittsgröße aller Einheiten: 46 m²

 

 

 

Umgebung

Alles, was der Mensch zum Wohlfühlen braucht: Nahversorger, Sportplätze, Fitness-Center, zahlreiche Lokale, das ein oder andere Kulturangebot und Parks vor der Haustüre. 

Medizinische Versorgung ist durch diverse Arztpraxen und das Willhelminenspital in unmittelbarer Nähe gegeben. Im Haus selbst wird ein Orthopädiezentrum eröffnen.

Auch in Sachen Bildung hat die Gegend viel zu bieten. Direkt ums‘ Eck befindet sich die Graphische, die Modeschule Herbststraße ist auch nicht weit und gleich zwei Volksschulen, ein Gymnasium sowie eine musisch-kreative Mittelschule sind fußläufig erreichbar.

Anbindung

Perfekte öffentliche Anbindung durch die nur fünfzig Meter entfernte U3-Station Kendlerstraße. Auch die Straßenbahnlinien 10 und 49 sowie die Buslinien 12A und 51A befinden sich in unmittelbarer Nähe.

Die Bahnhöfe Breitensee (S45) und Ottakring (S45 & U3) sind innerhalb weniger Minuten fußläufig erreichbar.

Mit dem Auto ist man in einer Viertelstunde auf der Westausfahrt der A1.

Schnell mit dem Fahrrad zu erreichen...

Die Schmelz, das Schutzhaus auf der Schmelz und das am Ameisberg, der Yppenplatz mit seinen zahlreichen Lokalen, die Stadthalle, das Stadthallenbad, die Lugner City, das Schloss Wilhelminenberg mit Weinbergen drunter und Weitblick auf Wien, die Steinhofgründe mit der schönen Otto-Wagner-Kirche und Wiesen zum Drachen-steigen-lassen, die Lokale  Augustin, Jetzt!, das Kent, das Liebhart, die 10er Marie, Plachuttas Grünspan, die Ottakringer Brauerei mit ihren Veranstaltungen, der Brunnenmarkt, die Breitenseer Lichtspiele (= das älteste Kino Wiens), die Stadtbücherei, Hietzing, der Westbahnhof, die Mariahilferstraße..... 

Status

Baubeginn: Frühjahr 2022

Mehr zeigen