Nur einen Katzensprung vom Bahnhof Ottakring entfernt, inmitten eines unaufgeregt-aufregenden Grätzels, liegt unser jüngstes Projekt: der 16er Flair, wo Alt- auf Neubau trifft und lebendige Stadt auf nahen Grünraum.



16er Flair

  • ist komfortables Wohnen in einem Mix aus Alt und Neu
  • ist ohnehin urban - und nah zum Grünen und zur Innenstadt zugleich
  • ist mit einer optimalen öffentlichen Anbindung versehen
  • & bietet kurze Wege für den täglichen Bedarf an jeglicher Nahversorgung

 

Zurzeit ist der 16er Flair noch ein in die Jahre gekommenes Zinshaus, das der Erneuerung bedarf und dem die Frische fehlt. Sein charmanter Altbauflair soll reaktiviert werden. Eine Komplettsanierung mit Dachaufbau wird das Gebäude in neue Zeiten bringen und es fit für die nächsten Jahrzehnte machen, sodass Lebensqualität Einzug halten kann.

 

Was ist also geplant?

Der komplette Bestand des um 1900 erbauten Hauses wird an moderne Wohnbedürfnisse angepasst. Dazu werden die Wohnungen saniert und um private Freiräume erweitert. Die Grundrisse werden optimiert und die Wohnflächen durch Integration von Gangflächen teilweise vergrößert, Gang-WCs schwinden. Ein modernes Energiesystem wird installiert.

Durch eine Aufstockung mit Dachgeschoßausbau entstehen auf drei Ebenen sechs moderne und lichtdurchflutete Wohnungen mit gut organisierten Räumen. Großzügige Freibereiche, die den komfortablen Wohnräumen vorgelagert sind oder Loggien, die den Wohnraum erweitern, verbinden Innen- und Außenraum und laden zum Weitblick ein.

Durch die gelungene Verschmelzung von Alt und Neu entsteht mit dem 16er Flair zeitgemäßer Wohnkomfort auf allen Ebenen, in denen es sich als Single, Paar oder kleine Familie gut und gerne leben lässt.

Show more